Magdalena Weindl

Rechtsanwältin

Frau Rechtsanwältin Weindl wurde 1990 in Landshut geboren. Nach dem Abitur im Jahr 2010 am Gymnasium der Schulstiftung Seligenthal in Landshut studierte sie Rechtswissenschaften an der Universität Regensburg. Im Anschluss an das erste juristische Staatsexamen im Jahr 2015 folgte nach dem Referendariat am OLG München das zweite juristische Staatsexamen im Jahr 2017. Schon während des Referendariats war Rechtsanwältin Weindl auf anwaltlichem Gebiet tätig und erhielt ihre Zulassung als Rechtsanwältin unmittelbar im Anschluss an das zweite juristische Staatsexamen.

Rechtsanwältin Weindl ist Mitglied des Deutschen und Landshuter Anwaltvereins.

Im Jahr 2018 schloss sie den Fachanwaltslehrgang für Arbeitsrecht erfolgreich ab.

Neben dem Arbeitsrecht sind weitere Schwerpunkte ihrer Tätigkeit Schadensersatzrecht einschließlich Verkehrszivilrecht, Mietrecht und Reiserecht. Als begeisterte Reitsportlerin ist Rechtsanwältin Weindl kompetente Ansprechpartnerin auch in allen Bereichen des Pferderechts.

Rechtsanwältin Weindl spricht Deutsch und Englisch.

zurück